Erdnussbutter Cookies

Zutaten:
200 g Mehl
150 g Erdnussbutter , crunchy
100 g Butter
200 g Zucker, braun
1/2 P. Backpulver
1 Ei
1 Pck. Vanillezucker

Zubereitung:

In einer großen Schüssel die weiche Butter und Erdnussbutter für 3 Minuten mit dem elektrischen Mixer miteinander verschlagen.
Braunen Zucker und Backpulver gut untermischen. Anschließend das Ei und Vanillezucker hinzufügen. Nach und nach Mehl unterrühren.

Aus dem Teig Kugeln formen (ca. 3 cm Durchmesser). Die Kugeln auf einem mit Backpapier ausgelegtem Blech verteilen. Mit einer Gabel einmal horizontal und einmal vertikal leicht! platt drücken.

Bei 185°C für 10 – 12 Minuten backen lassen. Vor dem Entfernen vom Blech noch einige Minuten darauf abkühlen lassen, sonst zerbrechen sie schnell.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.