Nudeln mit Fleischklösschen

Zutaten :
500 g Nudeln nach Wahl

6 frische, grobe Bratwürste
3 Knobizehen
1 Zwiebel
2 Möhren
2 Dosen stückige Tomaten
2 EL Parmesan
Salz
Pfeffer
Oregano
Zucker
Parmesan

Zubereitung:
Bratwurstbrät aus der Pelle drücken , in einer Schüssel mit den 2 EL Parmesan vermischen und kleine Klößchen formen.
In einer Pfanne die Klößchen anbraten.
Zwiebel, Möhren und Knobi schälen und in kleine Würfel schneiden.
In einem Topf etwas Öl erhitzen und das Gemüse darin andünsten.
Die Tomaten dazu giessen und alles ca. 20 Minuten etwas einköcheln lassen .
Mit Zucker, Salz, Pfeffer und Oregano abschmecken.
Zum Schluss die Fleischklößchen in die Sauce geben und heiss werden lassen .

Nudeln bißfest garen und zur Sauce servieren.
Parmesan dazu reichen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.