Nuss-Vanillekuchen

Zutaten:
200 g Butter
200 g Zucker
3 Eier
150 g Schokoladenraspel
120 g gemahlene Haselnüsse
100 g Weizenmehl Typ 405
100 g Weizenvollkornmehl
1 P. Backpulver
2 Pck. Vanillezucker
1 TL Vanille-Arom

Zubereitung:

Die Butter schmelzen und mit Zucker , Vanillezucker und Vanillearoma verrühren.
Eier und Haselnüsse dazugeben und ebenfalls verrühren.
Dann das gesiebte Mehl und Backpulver in den Teig geben und alles einige Minuten rühren.
Zum Schluß die Raspelschokolade dazugeben und unterrühren.
Teig in eine gefettete Kastenforn geben und im vorgeheizten Backofen
bei 175 Grad ca. 45 – 50 Minuten backen.
Den kalten Kuchen mit Puderzucker bestäuben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.