Hähnchen Kebab

Zutaten:
1 P. Weizen-Kebab-Fladen (5er Packung)
1/2 kleinen Eisbergsalat
2 Tomaten
2 Zwiebeln
Tzaziki
500 g Hähnchenbrustfilet
3-4 TL Gyrosgewürz
etwas Salz

Zubereitung:
Hähnchenfleisch in Streifen schneiden.
Tomaten würfeln, Zwiebeln in Ringe und Salat in feine Streifen schneiden.
Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen, Hähnchenfleisch hinein geben , mit dem
Gyrosgewürz bestreuen und scharf anbraten. Evtl. etwas Salzen.
Die Kebab-Fladen ca. 3 Minuten toasten, dann auf der längsseite aufschneiden.
Fladen zuerst mit Salat und Tomatenwürfel befüllen, etwas Tzaziki darauf geben und dann
eine Portion Fleisch. Darauf wieder etwas Salat und Tomate und Zwiebelringe.
Zum Schluß nochmal Tzaziki in das Brot füllen und sofort servieren.

 

Schreibe einen Kommentar