Lachs in Zucchini-Weisweinsauce

Zutaten:
6 Stücke Lachsfilet ( a 125 g )
Salz
Pfeffer
Butter zum Braten

Für die Sauce :
2 Zucchini
2 Zwiebeln, gewürfelt
1/8 l trockener Weiswein
250 ml Gemüsebrühe
1 TL Speisestärke
1 B.Sahne
1 EL Zitronensaft
2 EL feingeschnittener Dill
1 Prise Zucker
Salz
Pfeffer
Öl

Zubereitung:
Den Lachs würzen und in Butter braten.
Für die Sauce etwas Öl erhitzen und die Zwiebelwürfel darin glasig dünsten.
Zucchini que halbieren und dann in Scheiben schneiden. Zu den Zwiebeln geben und anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen und dann mit der Brühe ablöschen.
Sahne und Wein dazu giessen , Speisestärke mit etwas Wasser anrühren und ebenfalls dazu geben und alles einmal aufkochen lassen.
Den frischen Dill unterheben und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken .
Sauce zum Lachs servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.