Spanferkelbraten

Zutaten:
1,2 kg Spanferkel-Rollbraten
4 Zwiebeln
4 grosse Kartoffeln
5 Tomaten
Rotwein
Salz
Pfeffer
Paprikapulver, scharf
Knoblauchpulver
ca. 1/4 L Brühe
Öl

Zubereitung:
Das Fleisch schon am Vortag mit öl, Salz, Pfeffer, Paprika und Knoblauchpulver einreiben.

Das Fleisch zusammen mit den Zwiebeln kräftig anbraten , dann in eine Auflaufform geben und die Brühe angiessen.
Ab damit in den Backofen , bei 200 Grad . Immer mal etwas Rotwein dazugiessen.
Nach etwa 1 Stunde die in Würfel geschnittenen Kartoffeln dazu geben , evtl. etwas Wasser nachgiessen.
Weiter 30 Minuten später die enthäuteten , gewürfelten Tomaten dazu geben und evt. nochmals etwas Wasser dazu giessen.
Noch für weitere 30 Minuten garen lassen.
Die Sauce zum Schluss kräftig abschmecken.

Den Braten in Scheiben schneiden und mit der Sauce servieren.
Wer mag , kann die Sauce  mit etwas Mehl binden , muss man aber nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.