Möhren-Kartoffelsuppe

Zutaten:
750 g Möhren
750 g Kartoffeln
1 dicke Stange Lauch
2 Zwiebeln
ca. 1.5 l Gemüsebrühe
100 ml Sahne
2 EL Creme Fraiche
6 Pfefferbeisser
Salz
Pfeffer
Muskatnuss
Kümmel gemahlen
Majoran

Zubereitung:
Die Zwiebeln in Würfel schneiden und in etwas Öl andünsten.
Möhren und Kartoffeln schälen und in gleichgrosse
Würfel schneiden.
Den Lauch längs halbieren und kleinschneiden.
Das Gemüse zu den Zwiebeln geben und Gemüsebrühe dazu giessen ,
bis das Gemüse gerade so bedeckt ist.
Aufkochen lassen und ca. 15 Minuten köcheln, bis das Gemüse
weich ist.
Etwa die Hälfte vom Gemüse mit einer Schaumkelle aus dem
Topf nehmen und beiseite stellen.
Sahne in den Topf giessen und alles pürieren.
Die Gemüsewürfel wieer in die Suppe geben.
Die Pfefferbeisser kleinschneiden und in etwas Öl
kräftig anbraten.
Die Wurst in die Suppe geben und mit den Gewürzen
abschmecken.
Vor dem Servieren die Creme fraiche einrühren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.