Australisches Bananenbrot


Zutaten:
350 g Mehl
150 g brauner Zucker
1 P. Backpulver
100 ml Öl
3 Eier
500 g Bananen, mit einer Gabel zerdrückt
abgeriebene Schale einer Zitrone
1 Tl Zimt

Zubereitung:
Alle Zutaten in die Schüssel der Küchenmaschine geben und zu einem Teig verrühren. Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Kastenform füllen und im vorgeheizten Backofen auf 175 Grad etwa 45 Minuten backen.

Wer mag kann den Kuchen mit einer Puderzuckerglasur überziehen oder einfach mit Puderzucker bestäuben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.