Kürbissuppe

Zutaten:
1 Hokkaido-Kürbis
3 Kartoffeln
3 Möhren
1 Zwiebel
500 – 750 ml Gemüsebrühe
1 Dose cremige Kokosmilch
Salz
Pfeffer
Sojasauce
etwas Zitronensaft
Prise Knoblauch

Zubereitung:
Hokkaido , geschälte Kartoffeln, Möhren und Zwiebel kleinschneiden.
Zwiebelwürfel in etwas Öl kurz anbraten, Gemüse dazugeben und alles
mit Gemüsebrühe aufgiessen, so das alles bedeckt ist.
Aufkochen und ca. 15 Minuten köcheln lassen, bis das Gemüse
weich ist.
Alles pürieren und dann die Kokosmilch dazugeben.
Mit den Gewürzen und einem Spritzer Zitronensaft abschmecken.