Zucchini in Tomatensauce

Zutaten
2 mittlere Zucchini
1 grosse Zwiebel
1 gelbe Paprika
2-3 Knobizehen
1 Dose stückige Tomaten mit Basilikum
1/2 Tasse Gemüsebrühe
Salz
Pfeffer
Zucker
Oregano
kleines Stückchen Butter

Zubereitung
Zwiebeln schälen und würfeln, Paprika ebenfalls würfeln und
zusammen mit der Zwiebel in etwas Öl kurz andünsten.
Zucchini schälen und ebenfalls in Würfel schneiden.
In den Topf geben und kurz mitdünsten.
Knoblauch in ganz feine Würfelchen schneiden und dazu geben.
Eine halbe Tasse Gemüsebrühe angiessen und alles etwa 5 Minuten köcheln lassen, so das dass Gemüse noch Biss hat.
Dann die Tomaten dazu geben und mit den Gewürzen abschmecken.
Zum Schluss ein kleines Stückchen Butter zum Gemüse geben.

Dazu schmeckt Reis oder frisches Brot , und auch zu Frikadellen sind die Zucchini sehr lecker!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.