Overnight-Oats mit Erdbeeren und Joghurt

Zutaten für 3 Gläser
150 g kernige Haferflocken
300 g griechischer Joghurt
12 grosse reife Erdbeeren
6 EL. Nussmüsli
1 P. Vanillezucker
3 TL gehackte, geröstete Haselnüsse
Milch

Zubereitung
Die Erdbeeren kleinschneiden und mit dem Vanillezucker
mischen und 1 Stunde ziehen lassen.
Die Haferflocken in eine Schüssel geben und mit Milch begiessen, so das
sie bedeckt sind.
Die Haferflocken in die 3 Gläser verteilen.
Darauf 2 EL Joghurt und 2 EL Erdbeeren geben.

Nussmüsli ebenfalls mit etwas Milch mischen und auf die
Erdbeeren verteilen.
Den restlichen Joghurt verteilen und die restlichen
Erdbeeren darauf geben.
Jeweils 1 TL gehackte Haselnüsse darüber streuen.
Deckel verschliessen und über Nacht im Kühlschrank durchziehen lassen.

Zum Frühstücken das Ganze gut durchmischen und geniessen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.