Mona’s Hackbraten

Zutaten
500 g Hackfleisch gemischt
400 g Putenhackfleisch
200 g Bacon in dünnen Scheiben
1 dicke Zwiebel
1 kleine gelbe Paprika
125 g Feta
2 Knobizehen
1 TL Schafskäsegewürz
Salz
Pfeffer

Zubereitung:
Die Zwiebel , die Paprika und den Knoblauch fein würfeln.
Die Hälfte der Zwiebeln und den ganzen Knoblauch mit dem
gemischten Hackfleisch vermengen, mit Pfeffer und etwas Salz würzen.
Den Fetakäse würfeln und kurz unteremengen.
Das Hack zu einem länglichen Laib formen.

Das Putenhackfleisch mit den restlichen Zwiebeln und mit
dem gewürfelten Paprika mischen.
Mit Salz, Pfeffer und dem Schafskäsegewürz abschmecken.
Nun die Putenhackmasse auf und um den Hacklaib verteilen und
gut andrücken.

Den Hackbraten zum Schluss mit dem Bacon belegen und ihn mit der
Bacon Naht nach unten in eine gefettete Auflaufform legen.

Bei 200 Grad ca. 1 Stunde backen.
In den letzten 8 MInuten den Grill zu schalten, dann wird der Bacon
besonders knusprig.

Das Schafskäsegewürz gibt es z.B. von Zauber der Gewürze, den Shop findet ihr unter Partnerseiten/Links!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.