Süßkartoffeln Hawaii

Zutaten
3 mittelgrosse Süßkartoffeln
2 Scheiben Ananas
6 Scheiben Lachsschinken
1 Knobizehe
100 – 150 g Käse gerieben
Salz
Pfeffer

Zubereitung
Die Süßkartoffeln schälen und längs halbieren.
Jede Hälfte in ein nasses Stück Küchenpapier wickeln, auf einen
Teller legen und in der Microwelle auf höchster Stufe ca. 5-7 Min.
vorgaren. Etwas abkühlen lassen.
Mit einem Löffel das Innere vorsichtig aushöhlen und kleinschneiden.
Die Ananasringe und den Schinken in kleine Würfel schneiden und die Knobizehe pressen.
Alles zusammen mit einer Handvoll Käse in einer Schüssel vermischen und mit Salz und Pfeffer würzen.
Die Masse in die ausgehölten Süßkartoffeln füllen, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen und dick mit Käse bestreuen.

Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad etwa 20 Minuten überbacken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.