Schoko-Nuß-Cookies

Zutaten
250 g Butter
200 g Rohrzucker
50 g Zucker
1 TL Butter-Vanille-Aroma
2 Eier
375 g Mehl
2 TL Backpulver
300 g Bitterschokolade, grob gehackt
100 g Haselnüsse, gehackt

Zubereitung
Den Ofen auf 185 °C vorheizen.

Die Butter mit den Zuckersorten cremig schlagen, Vanillearoma
und Eier darunter rühren.
In einer separaten Schüssel Mehl und Backpulver mischen und in
die Buttermasse einrühren.
Zuletzt die Schokostückchen und die Nüsse unterheben.

Mit den Händen kleine Kugeln formen und auf ein mit Backpapier
ausgelegtes Blech setzen. Mit einer Gabel leicht andrücken.

Die Cookies ca. 12 Minuten backen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.