Sahne-Matjes

Zutaten
350 g Matjesfilets
2 rote Zwiebeln
6-8 Cornichons
1 Apfel (ich nehme gerne Elstar)
1 Becher saure Sahne
etwas Sahne
Pfeffer
evtl. Salz

Zubereitung
Den Matjes gut waschen und abtupfen.
In Mundgerechte Stücke schneiden.
Die Gürkchen in Scheiben schneiden, die Zwiebeln
abpellen, halbieren und ebenfalls in Scheiben schneiden.
Den Apfel in kleine Stücke schneiden.
Alles vermischen.
Die saure Sahne mit etwas Sahne verrühren und mit Pfeffer würzen.
Wer mag kann noch kleingehackten Dill hinzugeben.
Zum Matjes geben und vorsichtig vermengen.
Im Kühlschrank min. 2 Stunden durchziehen lassen.
Vor dem servieren probieren und gegebenenfalls noch mit etwas
Salz und Pfeffer nachwürzen.

Dazu schmecken Pellkartoffeln und ein grüner Salat

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.