Schnelles fluffiges Weissbrot

Zutaten
600 g Mehl
340 ml Wasser
10 g Trockenhefe
30 ml Öl
5 g Salz

Zubereitung
Mehl in eine grosse Schüssel geben.
In der Mitte eine Mulde bilden. Dorthinein das warme wasser, Salz,
Hefe und Öl geben und langsam mit dem Mehl vom Rand aus vermengen.
Den Teig gut durchkneten und zu einer Kugel formen.
In einer mit Öl ausgepinselten Schüssel mindestens 1 Stunde gehen lassen.

Nochmal durchkneten und den Teig in 3 Teile teilen.
Die Teigstücke jeweils Rund ausrollen (wie einen Pizzateig) und dann von einer Seite her aufrollen. Die Naht mit den Fingern leicht verkneten und dann mit der Naht nach unten und mit Abstand, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen.

Brote mit einem scharfen Messer zweimal quer einschneiden und mit Wasser besprenkeln. Danach leicht mit Mehl bestäuben und nochmal 30 Minuten gehen lassen.

Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad etwa 30 Minuten backen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.