Roter Heringssalat

Zutaten
2 Matjesfilets , etwa 200g
1 kleine gegarte rote Bete
1 Zwiebel
1 grosse Gewürzgurke
1 kleiner Apfel
3-4 EL saure Sahne
1 „Schuss“ Milch
Salz und Pfeffer
frischer Dill

Zubereitung
Alle Zutaten in kleine Würfel schneiden .
Saure Sahne mit einem Schluck Milch verrühren und zu den
anderen Zutaten geben und vermengen.
Mit Salz und Pfeffer würzen und im Kühlschrank ein bis zwei
Stunden durchziehen lassen.
Frischen Dill klein schneiden und in den Heringssalat geben.
Evtl. nochmal abschmecken

Schmeckt prima zu Pellkartoffeln oder auf dem kernigen Knäckebrot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.