Monas Chili con carne

Zutaten
500 g Rinderhack
1 Dose Kidneybohnen 400g (Abtropfgewicht 255g)
1 Dose Chili Bohnen 400g
1 mini Dose Mais
1 grosse rote Paprika
2 dicke Zwiebeln
4 Knoblauchzehen
1 Dose stückige Tomaten
1/2 Tube Tomatenmark
ca. 250 ml Gemüsebrühe
Salz
Pfeffer
1 TL Kreuzkümmel
1 TL Paprika edelsüß
1/2 TL geräuchertes Paprikapulver
1 TL Chiliflocken
Zucker

Zubereitung
Das Hackfleisch in etwas Öl krümelig anbraten.
Paprika und Zwiebeln klein würfeln, den Knobi fein würfeln.
Alles zum Hack geben und einige Minuten weiterbraten.

Die abgetropften Kidneybohnen und Mais dazugeben.
Chilibohnen mit der Sauce dazu geben und die stückigen Tomaten.
Mit Gemüsebrühe aufgiessen.

Tomatenmark hineinrühren und mit den Gewürzen kräftig abschmecken.

Dazu schmeckt saure Sahne , Reis und ein frischer Salat

Schmeckt am besten, wenn man es einen Tag vorher zubereitet!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.