Zigeunersauce

Zutaten
6 grosse weiße Zwiebeln, schälen,halbieren und in Ringe schneiden
200 g Bacon in Streifen geschnitten
1 Glas Silberzwiebeln , gut abtropfen lassen
1 Glas Tomatenpaprika, in Streifen, mit Sud
4 Knoblauchzehen, fein gewürfelt
1 Dose stückige Tomaten
1/2 – 1 Tube Tomatenmark
1 Flasche Schaschlicksauce
4 EL Barbecuesauce
250 – 400 ml Gemüsebrühe
2 – 3 EL brauner Zucker
Salz
Pfeffer
Cayennepfeffer
Paprika edelsüss
Chili

Zubereitung
Öl in einem grossen Topf erhitzen und die Zwiebeln mit dem Bacon
und Knoblauch andünsten.
Die Paprikastreifen mit dem Sud , die stückigen Tomaten , Schaschlicksauce ,
Barbecuesauce und die Silberzwiebeln dazugiessen.
Die Gemüsebrühe dazugeben.
Mit dem Zucker und den Gewürzen kräftig abschmecken
Dann Tomatenmark einrühren und auf kleiner Hitze köcheln lassen
bis die Sauce eine schöne dickliche Konsistenz hat.

Die Sauce schmeckt sehr gut zu Schnitzel oder Frikadellen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.