Anthonys Kartoffelsalat

Zutaten:
8 mittelgrosse Kartoffeln
4 Gewürzgurken
1 Stange Staudensellerie
200 g Bacon
1 kleine rote Zwiebel
180 g Mayonaise , evtl. 1-2 EL Gurkenwasser
1 EL Dijonsenf
evtl. etwas Salz
Pfeffer
Selleriegrün, kleingehackt

Zubereitung:
Die Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden.
In ca. 5 Minuten bissfest kochen.
Abgiessen und kalt werden lassen.
Sellerie , Gurken und Zwiebel fein Würfeln.
Den Bacon kleinschneiden und kross anbraten.
Alle Zutaten vermischen.
Mayo mit Senf und evtl. 1-2 EL Gurkenwasser verrühren, mit Pfeffer würzen.
Mit dem Salat vermischen und evtl. noch mit etwas Salz nachwürzen . Selleriegrün kleinschneiden und in den Salat geben . Den Salat mindestens 12 Stunden durchziehen lassen.

Salat auf Rote Bete Carpaccio

Zutaten:
3 kleine gegarte Rote Bete
150 g gem. Blattsalate
3 Möhren
1 kl. Zwiebel
300 g Feta
9 Scheiben Bacon
9 dünne Scheiben Zucchini
2 ELPinienkerne

Dressing:
2 EL Essig
4 EL Öl
1 EL Honig
1 EL Senf
Salz, Pfeffer
1 EL kleingehackte Petersilie

Zubereitung:
Zutaten für das Dressing verrühren.
Rote Beten in dünne Scheiben schneiden und auf drei Teller verteilen und mit etwas Dressing betreufeln.
Zwiebel fein würfeln, Möhren raspeln und beides mit dem Blattsalat
vermischen.
MIt dem Dressing mischen und den Salat auf die Rote Bete Teller verteilen.
Pinienkerne leicht anrösten und über den Salat streuen.
Den Fetakäse in 18 Stücke schneiden. 9 Stücke jeweils in eine Scheibe
Bacon wickeln, die anderen 9 in jeweils 1 Zucchinischeibe wickeln.
In einer Pfanne in etwas Öl kurz anbraten.
Jeweils 3 Stücken Käse mit Bacon und 3 mit Zucchini auf dem Salat
verteilen und servieren.

Roter Wintersalat

Zutaten:
1 kl. Kopf Rotkohl
2-3 Rote Bete
1 Granatapfel
200 g Walnußkerne
200 g Feta
3 EL Balsamico Esiig
5 EL Öl
100 g Honig
Salz
Pfeffer
Thymian

Zubereitung
Kohl putzen, waschen, in Spalten schneiden, dann in Streifen vom Strunk schneiden. Rote ­Beten schälen und grob reiben (dabei Einmalhandschuhe anziehen). Granatapfel halbieren, in grobe Stücke brechen und die Kerne herauslösen.
Walnusskerne grob hacken.
Für die Salatsoße Essig, Honig, Thymian ,Salz und Pfeffer gut verrühren. Öl darunterschlagen. Rotkohl, Rote Beten, Granatapfelkerne, Walnüsse  gut mit der Soße mischen und ca. 30 Minuten ziehen lassen.
Nochmals abschmecken. Feta zerbröckeln, leicht unterheben und servieren.

Nudelsalat „Asia“

Zutaten:
250 g Nudeln, bissfest gegart
200 g Kochschinken, in kleine Würfel geschnitten
1 Bund Lauchzwiebeln
3 EL Öl
3 EL Sojasauce
1 – 1.5 TL Chinagewürz
Pfeffer

Zubereitung:                                                                                       

Lauchzwiebeln in Ringe schneiden , waschen und gut abtropfen lassen.
Mit den Nudeln und den Schinkenwürfeln mischen. Öl mit Sojasauce und Chinagewürz und gemahlenem Pfeffer verrühren und über den Salat giessen. Alles gut vermischen und im Kühlschrank durchziehen lassen. Vor dem Servieren nochmals abschmecken

Einfacher Nudelsalat

Zutaten:
200 g Nudeln , bißfest gegart
200 g Kochschinken , in kleine Würfel geschnitten
6 Gewürzgurken, fein gewürfelt
1 mini Do. Mais
5 EL Mayo, 1 EL Remoulade , Milch

Salz
Pfeffer

Zubereitung:

Mais gut abtropfen lassen und dann mit den anderen
Zutaten mischen.
Mayo mit Remoulade und soviel Milch verrühren , bis eine schöne Sauce entsteht ,  mit Salz und Pfeffer kräftig würzen
und zum Salat geben. Alles gut durchmischen und dann
ein paar Stunden im Kühlschrank durchziehen lassen.
Vor dem Servieren nochmal abschmecken!

Mona’s Wurstsalat

Zutaten:
1 Geflügelfleischwurst mit Knoblauch
6 Gewürzgurken
5 Zwiebeln
gehackte Petersilie
Salz
Pfeffer
etwas Wasser
Essig
Öl
Senf

Zubereitung:

Fleischwurst , Gurken und Zwiebeln in feine Streifen schneiden.
Alles in einer grossen Schüssel mischen.
Aus Wasser , Essig, Senf , Salz, Pfeffer und Öl ein Dressing rühren , über den Salat giessen , gehackte Petersilie dazu geben und nochmals gut mischen.
Den Wurstsalat 2-3 Stunden durchziehen lassen.  

Bunter Salat mit Thunfisch

Zutaten:
1/2 Eisbergsalat
1 rote Paprika
2 dicke Karotten
150 g frische Champignons
2 Tomaten
1/2 Salatgurke
2 Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
3 hartgekochte Eier
1 Dose Thunfisch
Salz
Pfeffer
Prise Zucker
4 EL Wasser
1 TL Senf
2 EL Essig
5 EL Öl

Zubereitung:
Eier hartkochen und Thunfisch abtropfen lassen.
Salat in Streifen schneiden.
Paprika, Tomaten und Salatgurke in Würfel schneiden.
Zwiebeln in Ringe schneiden und die Karotten grob raspeln.
Für das Dressing Wasser mit Essig und Senf verrühren und den Knoblauch hinein pressen.
Dann kräftig mit Salz und Pfeffer abschmecken und das Öl dazugeben.
Salat in einer grossen Schüssel mit dem Dressing vermischen.
In eine flache Salatschale geben.
Die hartgekochten Eier vierteln und auf dem Salat verteilen.
Den abgetropften Thunfisch mit einer Gabel „zerpflücken“ und ebenfalls auf dem Salat verteilen.
Mit grob gemahlenem Pfeffer bestreuen und sofort servieren

Pastasalat

Zutaten:
250 g Nudeln
250 g Cocktailtomaten
250 g Schafskäse
3 EL Olivenöl
3 Knoblauchzehen
1 Bund Basilikum
Salz
Pfeffer

Zubereitung:

Nudeln im Salzwasser bissfest garen.
Abgießen, mit 3 EL Olivenöl vermengen und leicht abkühlen lassen.
Während der Garzeit der Nudeln Tomaten halbieren und den Schafskäse würfeln.
Basilikum hacken.
3 Knoblauchzehen feinhacken.
Alle Zutaten zu den Nudeln geben und vermischen.
Salz und Pfeffer nach Geschmack hinzugeben.
Etwas Basilikum zur Dekoration darüber streuen.