Tomaten mit Mozzarella

Zutaten
4 grosse Tomaten
2 Kugeln Büffelmozzarella
20 g Pinienkerne
100 g Basilikum
1 EL grobes Salz
1 Knoblauchzehe
2 EL frisch geriebener Parmesan
6 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer
2 EL trockener Weißwein

Zubereitung
Die Tomaten waschen und in Scheiben schneiden.
Den Mozzarella gut abtropfen lassen und ebenfalls in Scheiben schneiden.
Tomatenscheiben auf 4 Teller verteilen , salzen und pfeffern.
Für das Pesto die Pinienkerne leicht anrösten.
Knoblauch durchpressen und mit dem groben Salz und den Basilikumblättern im Mörser zu einer Paste zerstossen.
Parmesan und Olivenöl nach und nach unter Rühren dazugeben.
Mit etwas Pfeffer abschmecken und mit 1-2 EL Wein verdünnen.
Pesto über die Tomaten und den Mozzarella verteilen

Krabben-Avocado-Cocktail

Zutaten:
250 g Krabben, geschält u. gekocht
1 große, reife Avocado
1 Zwiebel
100 g Frischkäse natur
3 EL Creme fraiche
1 EL Zitronensaft
Salz
Pfeffer
Worcestersauce

Zubereitung:

Frischkäse mit Creme fraiche verrühren.
Zwiebel fein hacken, Fruchtfleisch der Avocado mit einer Gabel zerdrücken
und sofort mit Zitronensaft vermischen.
Alles zusammen verrühren und mit Salz, Pfeffer und Worcestersauce abschmecken.
Zum Schluss die Krabben dazugeben und vorsichtig unterrühren.

Krabbencocktail

Zutaten:
400 g Cocktail-Krabben
1 kl. Dose Mandarinchen
1 kl. Glas Spargel
3 EL Mayonaise
4 EL Sahne
2 EL Ketchup
1,5 TL Sahnemeerettich
Salz
Pfeffer

Zubereitung:

Krabben auftauen lassen und gut abspülen, abtropfen lassen.
Mandarinchen abtropfen lassen und jede einmal durchschneiden.
Spargel in kleine Stücke schneiden.
Alles zusammen in einer Schüssel mischen.
Mayo,Sahne , Ketchup und Meerettich gut verrühren und dann zu den Krabben geben.
Alles miteinander verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen und dann mindestens eine Stunde im Kühlschrank ziehen lassen.

Dazu schmeckt Ciabatta oder Baguette